<



Table Mountain Ghost Frog, Zishan Ebrahim

Am 22.08.2013 berichtete unser Sprecher Zishan Ebrahim über die Planung seiner Masters Arbeit über bedrohte Tierarten im Gebiet des Table Mountain National Parks. SANParks hat ein Cape Research Centre mit einer “Conservation Services Division”, innerhalb derer Zishan arbeitet. Sehr anschaulich stellte er dar, wie er mit seiner Untersuchung den bedrohten Frosch-Arten beim Überleben helfen will. Dazu müssen zunächst Daten vor Ort erhoben werden, um z.B. entscheiden zu können, ob bei einer schrumpfenden Population eine Ansiedlung an einer anderen Stelle des Parks helfen würde. Der Table Mountain Ghost Frog (so genannt wegen der Durchsichtigkeit seiner Haut) ist besonders gefährdet. Frösche sind ein deutlicher Indikator für negative Entwicklungen der Umweltfaktoren, denn sie reagieren sehr empfindlich auf klimatische oder andere Veränderungen in ihrem Lebensbereich.
Ein besonderer Gast war ebenfalls am 22.08. bei unserem Club Meeting: Kevin Villamizar Navarro ist 20 Jahre alt und für ein Jahr als Austauschschüler von Rotary in Kapstadt. Auffällig ist seine Jacke, auf der er alle Souvenirs des Jahres sammelt und die bereits 3,5 kg wiegt. Er besucht die Camps Bay High School und wohnt in Mike’s Familie. Er kam vor einem halben Jahr ohne Englisch-Kenntnisse und kann sich inzwischen gut auf Englisch verständigen. Er möchte im nächsten Jahr anfangen Enviromental Engineering zu studieren.
Hermann Battenberg, Rotarian

 
 
Club News