<



Rotarier im Chor

Verrutscht waren anfangs noch die Töne, aber nach einigen Registerproben groovten und swingten wir die Klassiker von “Alle Jahre wieder” bis “Lasst uns froh und munter sein”. Besonders stolz war Chorleiter Andreas über das fast perfekte Absingen der Kanons “Christmas is coming”, “Dona nobis pacem” und “We wish you a merry christmas”.

Zu später Stunde spendierten die Eltern Zelms noch deftige, deutsche Dosenwurst. Die erste Runde Kekse wurden während unseres Clubmeetings am 8. Dezember verkauft. Erlös für die Klubkasse: 640 Rand. Das nächste Advents-Singen kommt bestimmt: 9. Dezember 2012!!!

Regina Zelms, Rotarian

Club News