<



Fest der deutschsprachigen Gemeinde 2012

Am 17. März 2012 hat das “Fest er Deutschsprachigen am Kap” im Garten der Residenz des deutschen Generalkonsul stattgefunden, welches vom Rotary am Kap sowie anderen deutschen Institutionen veranstaltet wurde. Zahlreiche Besucher kamen um an diesem schönen Nachmittag ein Picknick im Garten sowie Bratwurst, Brezeln, Wein und Kaffee und Kuchen bei unterhaltsamer Live Musik im Garten zu genießen.

Mit unserer Tombola, welche großartige Preise wie ein Jazzbrunch bei Winchester Mansions, Übernachtungen in luxuriösen Hotels, eine Designer Ketter von Uwe Koetter oder ein zweitägiger Aufenthalt im exquisiten 5-Sterne Private Nature Reserve Grootbos alles inklusive als Hauptpreis beinhaltete, konnten wir 22 Gewinner glücklich machen. Vielen herzlichen Dank noch einmal an alle Sponsoren.

Alle erbrachten Gewinne wird der Rotary Club in ein Projekt im Bereich Erziehung und Bildung investieren. Wir sind froh dieses Jahr circa R 15,500 durch dieses Fest spenden zu können und hoffen den Erfolg im kommenden Jahr wieder mit zahlreichen Gästen fortsetzen zu können.

Auf diesem Wege möchten wir auch noch einmal ganz herzlich allen Sponsoren und Helfern danken ohne die dieses Fest so nicht möglich gewesen wäre. Besonderer Dank gilt unter anderem den Sponsoren Caturra, Marcellino, Raith und Seidelberg, welche Kaffee, Brötchen, Würstchen und Wein zugunsten des Projekts gespendet hatten.

Nicole Hohenbild, Team Assistentin, Chatroom Cape Town

Club News